Das Blog rund um Gran Canaria.

Haushaltsauflösung und Neubeschaffung von Gegenständen für Gran Canaria

Flattr this!

Hallo, hier ist wieder Paula. Mein Haushalt löst sich quasi von alleine auf und ich besorge fleißig Gegenstände, die ich für die Auswanderung oder das Leben auf Gran Canaria brauche.

Haushalt löst sich auf

Der Vorteil bei ebay ist, dass ich bei einem Gebot meine Artikel verkauft sind. Bei allen Auktionen habe ich hingewiesen, dass ich nicht verschicke, sondern nur abgeholt werden kann. Aber bei einer Millionenstadt wie Berlin ist das kein Nachteil bei den Preisen. Es gibt so viele Menschen in Berlin, die gebrauchte Möbel und Gegenstände schätzen, dass ich alle bis dato eingestellten Artikel auch verkauft bekomme.

Preise steigen erst in letzter Sekunde

Bei manchen ist mir bis zur letzten Sekunde fast das Herz stehen geblieben. Die Preise lagen bis wenige Minuten oder Sekunden vor Auktionsende so niedrig, dass ich am liebsten selbst mit gesteigert hätte. Bei solchen Preisen möchte man selbst das Schnäppchen abgreifen. Aber zum Schluss, also nach Auktionsende, war ich doch sehr zufrieden mit den Geboten. Ich überlege mir vorher immer in welcher Preisspanne ich gerade noch zufrieden oder glücklich wäre. Die Ausschläge sind enorm, aber im Mittel (und nur das zählt für mich) stimmen die Angebote.

Artikel sind verkauft und Kontakt zu Bietern aufgenommen

Geschätzt ist mindestens die Hälfte von meinem Haushalt bereits verkauft. Die ersten Bieter meldeten sich bereits, um die Artikel abzuholen. Nun wird es stressig und ich werde kaum noch einen Fuß vor die Tür setzen können. Ab heute heißt es warten auf die Bieter. Aber das mache ich ja gern. Beim Warten kann ich träumen oder arbeiten. Denn noch kann ich arbeiten. Meine Möbel stehen noch an ihrem Platz, meine Büroartikel liegen griffbereit. Aber das wird sich schnell ändern. Schon in wenigen Tagen werde ich improvisieren müssen.

Besorgung von notwendigen Artikeln für die Auswanderung

Auch bin ich auf der Suche nach geeigneten Gegenständen, die ich unbedingt benötige. Zum Beispiel habe ich mich entschieden mein Rennrad mit einem Fahrradkoffer zu verschicken. Möchte kein Risiko eingehen, weshalb ich es nicht so und auch nicht mit einer Fahrradtasche verschicke. Die Gefahr, dass die Carbonteile beschädigt werden, ist groß. Deshalb bin ich bei ebay in beide Richtungen aktiv. Zum einen verkaufe ich meinen Haushalt und den freigewordenen Platz fülle ich dann mit meinen ersteigerten Artikel.

Morgen werde ich zwischen zwei Wartephasen auf die Bieter meinen Fahrradkoffer abholen. Platz fürs Träumen ist immer wieder. Ich sehe mich mal am Strand liegen oder wahlsweise mit dem Rennrad über die Berge fahren.

Eure,

Paula

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.