Das Blog rund um Gran Canaria.

Wetterwarnung gelb für Gran Canaria – es wird 30 Grad heiß

Flattr this!

Die strahlende Sonne, die bei fehlenden Wolken die Temperaturen auf über 30 Grad ansteigen lässt. Foto: Paula Petersen

Die strahlende Sonne, die bei fehlenden Wolken die Temperaturen auf über 30 Grad ansteigen lässt.

Hallo, hier ist wieder Paula. Wetterwarnung mal anders. Kein Hochwasser, kein Unwetter, kein Gewitter und keine arktischen Verhältnisse. Nein, es werden 30 Grad und davor wird gewarnt.

Wetterwarnung gelb

Hier auf Gran Canaria wurde eine Wetterwarnung gelb herausgegeben. Es soll ab heute in den nächsten Tagen 30 Grad werden. Nachts werden es dann auch nur noch 22 Grad. Es werden Hinweise gegeben, wie man sich zu verhalten hat. Da auch kaum Wind weht, fühlen sich diese 30 Grad richtig heiß an.

Nicht für ganz Gran Canaria

Zu sehen ist nichts als blau. Blauer Himmel, wohin ich auch schaue.  Foto: Paula Petersen

Zu sehen ist nichts als blau. Blauer Himmel, wohin ich auch schaue.

Diese Wetterwarnung gilt für den Süden, Südosten und Südwesten. Im Norden, zum Beispiel Las Palmas, werden es bei Wolken nur 19 Grad. Und wie hier rechts bei meiner Wetter-Info zu sehen ist, ist es in Arinaga ein paar Grad kühler. Das ist angenehm, denn mir reichen auch schon 28 Grad bei leichtem Wind.

Sommer auf Gran Canaria

Zum ersten Mal erlebe ich den Sommer auf Gran Canaria. Bis dato war ich immer im Herbst auf dieser Insel, nicht zuletzt, weil die Flüge zu der Zeit sehr günstig sind. 30 Grad, strahlender Sonnenschein und kaum Wind, kenne ich daher nicht und bin gespannt wie es mir mit dieser Hitze ergeht.

Hauseigener Pool

hauseigener Pool für die nächtliche Abkühlung gerade bei den sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad sehr wichtig. Foto: Paula Petersen

hauseigener Pool für die nächtliche Abkühlung gerade bei den sommerlichen Temperaturen von über 30 Grad sehr wichtig.

In meinen hauseigenen Pool sprang ich noch nicht, da das Wasser wirklich sehr frisch ist, was Kinder nicht stört. Aber sollte das Wetter so bleiben oder auch hier in Arinaga das Thermometer über 30 Grad anzeigen, werde ich vorm Schlafengehen einfach eine Abkühlung in diesem kühlen Nass wagen.

Sommer auch in Deutschland

Ich las heute, dass zum Siebenschläfer in Norddeutschland schönes Wetter ist, sodass ich mit meinen Wetterhinweisen keinen in Deutschland neidisch machen werde. Und nach dem ganzen Regen und dem anschließenden Hochwasser gönne ich das jedem, wenn auch in Deutschland endlich mal der Sommer einkehrt.

Eure,
Paula

Stichworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.